Leistungspakete & Kosten

Im Datenschutzrecht biete ich für Unternehmen grundsätzlich Folgende Preise (für Verbraucher bin ich im Datenschutzrecht nicht tätig):

  • Mein grundsätzlicher Stundensatz liegt bei 190 Euro / Stunde (zzgl. USt)
  • Erstberatung, Erstellung von Verträgen & AGB, Beratung im Datenschutzrecht sowie Anmeldung von Marken: Pauschales Beratungspaket (ab 250 Euro zzgl. USt.; 90 Minuten sind inklusive, jede weitere Stunde im Rahmen dieses Pakets: 180 Euro zzgl. USt.)
    Beratung im Datenschutzrecht: 160 Euro / Stunde (zzgl. USt.), wenn mindestens 10 Arbeitsstunden gebucht werden
  • Bei dauerhafter bzw. regelmässiger Tätigkeit erarbeite ich ein Angebot auf Basis des tatsächlich vorhandnen Bedarfs nachdem wir uns Besprochen haben
  • Eine vollständige Kostenübersicht finden Sie auf unserer allgemeinen Kanzleiseite

Volle Transparenz der Tätigkeit

Erfahrungsgemäß ist bei Unternehmen die Sorge vorherrschend, dass Kosten aus dem Ruder laufen – bei mir besteht dieses Risiko schon nicht, weil Sie ein monatliches Paket mit Fixen Kosten buchen. Ich biete hinsichtlich eventueller darüber hinausgehender Tätigkeit natürlich die Möglichkeit der Deckelung von Kosten; weiterhin werden meine Tätigkeiten für Unternehmen über eine eigene Plattform betreut, in der Sie jederzeit sehen, welche Tätigkeit mit welchem Zeitaufwand derzeit bearbeitet wird – und wie weit diese voran geschritten ist. Gerade bei vertraglichen Arbeiten haben Sie somit Fristen sowie Kosten selbstständig jederzeit im Blick.