Kategorien
Datenschutz im Betrieb DSGVO Allgemein

Google ändert Verantwortlichen bei den Diensten – Aktualisierung von Datenschutzerklärung notwendig

Das Unternehmen Google hat den Verantwortlichen bei seinen Diensten geändert, aus Google LLC in den USA wurde Google Limited in Irland, womit sich die Anschrift ändert:

Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin, D04 E5W5, Dublin, Irland

Wer Google Dienste auf der Webseite nutzt, etwa durch eine Einbindung der Inhalte oder Funktionen – etwa Youtube-Videos, Google Analytics, Google Fonts, Google Maps – sollte prüfen, ob die eigene Datenschutzerklärung aktuell ist und ggfs. Anpassungen vornehmen. Vor Anpassungen sollte erst noch einmal geprüft werden, was der jeweilige Google Dienst selber empfiehlt als Datenschutzerklärung.

Fachanwalt für IT-Recht Jens Ferner

Von Fachanwalt für IT-Recht Jens Ferner

Ich habe mich als Strafverteidiger & Fachanwalt für IT-Recht fokussiert auf Rechtsfragen rund um Strafrecht, Technik & Arbeitsrecht: IT-Recht, IT-Vertragsrecht, Softwarerecht, künstliche Intelligenz, Datenschutzrecht, Medienrecht ebenso wie IT-Arbeitsrecht, IT-Strafrecht, digitales Werberecht & Urheberrecht. Ergänzend bin ich bei Ordnungswidrigkeiten und im Unternehmensstrafrecht tätig.

Meine juristische Expertise ergänze ich mit umfangreicher technischer Erfahrung als Programmierer & Linux-Systemadministrator inkl. Netzwerksicherheit, IT-Forensik & IT-Risikomanagement.